Kann ich mein fertiges Malen nach Zahlen verkaufen?

Inhaltsübersicht

Wenn Sie ein echter Fan von Malen nach Zahlen sind, haben Sie sich wahrscheinlich schon gefragt, ob es eine Möglichkeit gibt, sich mit Ihrem Lieblingshobby etwas dazuzuverdienen. Der Kauf von Malen nach Zahlen kann ziemlich kostspielig sein, wenn man es regelmäßig macht. Es ist daher nur natürlich, dass Sie sich fragen, ob es eine Möglichkeit gibt, Ihre Investition wieder hereinzuholen.

Die Frage ist also: Kann man das fertige Malen nach Zahlen verkaufen? Ja, das können Sie auf jeden Fall! Allerdings gibt es einige Aspekte, die Sie beachten müssen. Mit diesen Tipps können Sie herausfinden, ob der Verkauf eines fertigen Malen nach Zahlen für Sie in Frage kommt.

Nachfrage nach fertigen Malen nach Zahlen

Wenn Sie mit Ihrem Hobby Geld verdienen wollen, müssen Sie etwas anbieten, das die Kunden kaufen wollen. Jedes Unternehmen – ob groß oder klein – braucht eine Zielgruppe, die an den Produkten interessiert ist. Gemälde und Kunstwerke haben im Allgemeinen einen großen Zielmarkt. Der Markt für spezielle Produkte, die auch als Nischenprodukte bezeichnet werden, ist jedoch etwas kleiner.

Malen nach Zahlen ist auf lokalen Handwerksmessen sehr beliebt, wo potenzielle Käufer sie persönlich sehen können. Der Online-Verkauf ist ebenfalls eine Möglichkeit, aber es ist schwierig, ein schönes Foto zu machen, auf dem die Details gut zur Geltung kommen.

Rechtlicher Aspekt
Bevor Sie daran denken, Ihr Malen nach Zahlen zu verkaufen, sind einige rechtliche Aspekte zu beachten. Nach Ansicht von Experten für geistiges Eigentum ist es erlaubt, Kunst in Form von Malen nach Zahlen anzubieten. Aus rechtlicher Sicht ist das Anbieten von fertigen Gemälden mit dem Verkauf von fertigen diamond paintings. . 

Obwohl dies legal ist, ist es wichtig, dass Sie hinzufügen, dass es sich um eine Lackierung nach Nummer handelt und das Unternehmen nennen, bei dem Sie den Bausatz gekauft haben. Dies hilft, Ansprüche wegen Täuschung und/oder Betrug zu vermeiden.

Bevor Sie sich entschließen, Ihre Bilder zu verkaufen, sollten Sie überlegen, ob Sie dies in kleinem oder in größerem Umfang tun wollen. Wenn Sie sich für Letzteres entscheiden, ist es wichtig, ein rechtmäßiges Unternehmen zu gründen und eine Anmeldung bei der Handelskammer vorzunehmen.

Treffen Sie die richtige Wahl

Überlegen Sie gut, bevor Sie Malen nach Zahlen anbieten. Ein Geschäft zu führen, ob groß oder klein, ist harte Arbeit und kann das Gefühl der Entspannung verringern. Dann besteht die Gefahr, dass Ihr Lieblingshobby zur Arbeit wird. Überlegen Sie daher genau, ob Sie Arbeit und Freizeit trennen wollen oder nicht. Nur weil Sie etwas gut können, müssen Sie nicht gleich ein Geschäft daraus machen und Ihre Werke verkaufen. Malen nach Zahlen zum Spaß kann auch die perfekte Belohnung sein!

Wenn Ihr Haus bereits voller fertiger Bilder ist und Sie keinen Platz mehr haben, um sie aufzubewahren? Dann müssen Sie sich etwas einfallen lassen, was Sie mit ihnen machen können. Eine weitere gute Möglichkeit ist, sie an Familie und Freunde zu verschenken. Wählen Sie ein Design, das zu den Interessen des Empfängers passt, oder erstellen Sie ein Malen nach Zahlen mit Ihrem eigenen Foto, und machen Sie es zu einem Geschenk, das in Erinnerung bleibt.

Haben Sie schon einmal ein Malen nach Zahlen verkauft? Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mein Warenkorb
🎁 Nur noch 1,00  vom kostenlosen Versand nach 🇩🇪 entfernt
Dein Warenkorb ist leer.

Sieht so aus, als hättest du noch keine Wahl getroffen.